Band 2: Der Trick des Schakals
Band 3: Die Furcht an sich
Band 1: Das Herz der Hölle
Kraft und Bewegung
Band 16: Hochverrat

Im Mai geht es indirekt endlich mit Star Trek Enterprise weiter und zwar in Form der von uns langersehnten Reihe Star Trek - Rise of the Federation. Zwar ist die Enterprise NX-01 selbst nicht mehr aktiv, dafür gibt es ein Wiedersehen mit allen Charakteren der Serie, allen voran Admiral Jonathan Archer.

Star Trek - Rise of the Federation, Band 1: Am Scheideweg

Neben dem Wahnsinns Cover gibt es eine ansprechende und spannende Geschichte mit vielen Verweisen zu bereits erlebten Abenteuern aus der TV-Serie.

Als sich eine neue Bedrohung in Form einer Macht offenbart, die so fremdartig und feindselig ist, dass Verhandlungen unmöglich scheinen, bittet eine Gruppe von Planeten, die nicht der Föderation angehören, die Sternenflotte, sie zu verteidigen. Und die Anführer der Föderation nutzen die Gelegenheit, einen Ruf als interstellare Macht aufzubauen. Aber Archer befürchtet, dass sich der Konflikt zu einem unnötigen Krieg entwickelt und die junge Nation möglicherweise auf einen Pfad führt, dem sie niemals hätte folgen sollen.

Da ist er, der erste Trailer zur kommenden Serie Star Trek - Discovery.

Was denkst du über den Trailer? Diskutiere mit uns im Forum.

 

Der April bleibt seinem Ruf treu und bietet Wettertechnisch alles, was er zu bieten hat. Wir hatten bereits wunderbar Sommerlichwarme Tage und danach kam teilweise sogar wieder der Schnee zurück. Man weiss fast nie, was der nächste Tag bringt.
Im Gegenzug davon, bleibt Cross Cult konstant und bietet und weiterhin jeden Monat neue Star Trek Literatur.

Im April gibt/gab es ein wiedersehen mit der Voyager:
Star Trek - Voyager, Band 10: Erbsünde

Admiral Kathryn Janeway hat das Kommando über die Full-Circle-Flotte übernommen. Ihre erste Mission: In den Delta-Quadranten zurückkehren und diplomatische Beziehungen zur Konföderation der Welten des Ersten Quadranten aufnehmen, eine Zivilisation, deren Macht es mit der der Föderation in nichts nachsteht. Captain Chakotay weiß, dass seine Entscheidungen eine potenzielle Allianz verhindern könnten. Obwohl der Captain der Voyager der Interstellaren Flotte der Konföderation dankbar ist, dass sie sie vor einer fremden Armada gerettet hat, kann er nicht vergessen, auf welchen Gräueltaten die Konföderation gegründet wurde.
Besorgniserregender ist der Anschein, dass einige der alten Widersacher der Voyager ein eigenes und unerwartetes Bündnis eingegangen sind, und es sich zum Ziel gesetzt haben, die Konföderation mit allen Mitteln zu Fall zu bringen. Während die Besatzung der Full-Circle-Flotte versucht, einen Kurs in die Zukunft zu finden, werden sie von ihren früheren Sünden heimgesucht. Wird es zu spät sein, bis sie begreifen, dass manche Sünden nie vergeben werden können … oder in Vergessenheit geraten?

Der Roman klingt spannend und wandert auf jeden Fall in mein Regal zu der bisherigen Star Trek - Voyager.
Ich wünsche allen Voyager-Fans viel Spass beim Lesen :)

Es wird wärmer. Die Welt erwacht langsam aus dem Winterschlaf. Man spürt es überall. In der Natur, wie auch an den Menschen. Da gibt es nur eines das man tun kann, in die Sonne liegen, sich von den warmen Sonnenstrahlen verwöhnen lassen und dazu ein gutes Buch lesen.

Dieser Monat fällt zwar etwas schlanker aus was Neuheiten angeht, aber ich bin überzeugt, wir alle haben noch genug Star Trek Literatur rumliegen die gelesen werden möchte.

Auf geht’s mit Captain Picard auf die Jagd. Star Trek TNG - Band 12: Jagd
Abtrünnige Raumschiffe der Föderation lassen Chaos und Zerstörung über den Alpha-Quadranten hereinbrechen.

Gemäss Nachrichten, wurden im Jahr 2016 weniger Taschenbücher und eBooks verkauft als sonst. Es scheint als wird allgemein weniger gelesen.
Dagegen sollte was unternommen werden. Das dachte sich wohl auch der Cross Cult-Verlag und schickt diesen Monat Q ins Rennen.

 

In der originalen Zeitlinie, gibt’s ein 100 Seiten eBook über die Hochzeit von Jean-Luc Picard und Beverly Crusher. Was alles passieren kann, wenn dann noch Q auftaucht und sich selbst zum Trauzeugen ernennt, das erfahren wir in Star Trek - The Next Generation: Q sind herzlich ausgeladen.

Ein toller neuer Teaser Trailer wurde heute veröffentlicht.

{youtube}CKuZINgyR-c{/youtube}

Star Trek Discovery startet bald auf CBS All Access und Weltweit auf Netflix.