Star Trek - Typhon Pact

Die Romanserie Star Trek: Typhon Pact, spielt nach den Ereignissen von Star Trek: Destiny und konzentriert sich auf das neue Machtvakuum das dadurch entstanden ist.

Der „Typhon Pact“, nach dem die Serie benannt ist, ist eine Allianz diverser Welten die sich gegen die Föderation stellen.
Zum Typhon Pact gehören unter anderem das Romulanische Sternenimperium, die Breen Konföderation, die Tholianer, die Gorn Hegemonie, die Tzenkethi und der heilige Orden der Kinshaya.

In der Serie erwarten uns diverse Serienübergreifende Crewmitglieder einschliesslich die Crew der USS Enterprise, der USS Titan und die in Destiny eingeführte Crew der USS Aventine.

Die Originalserie von PocketBooks startete im Oktober 2010. Insgesamt beinhaltet die Serie sieben Romane und ein E-Book.

Ins Deutsche übersetzt und mit neugestalteten Covern, veröffentlichte CrossCult die ersten vier Romane und das E-Book zwischen Juni und Oktober 2013. Ab März 2014 wurde die Geschichte fortgesetzt. Die Serie endete im September 2014.
Die Serienübergreifende Geschichte wird mit Star Trek: The Fall fortgesetzt

 

Typhon Pact, Zeitspanne 2381 - 2384

Veröffentlicht Juni 2013 - September 2014 (Abgeschlossen)

 

Lesereihenfolge: Destiny Trilogie -> Typhon Pact 1-4 -> Typhon Pact e-Book -> Typhon Pact 5-7 -> The Fall

| + - | RTL - LTR