Star Trek  - Sektion 31, Verleugnet

Autor / Übersetzer
David Mack / Christian Humberg

 

VÖ:
Taschenbuch - Dezember 2016
eBook - Dezember 2016

 

Taschenbuch - 380 Seiten
eBook - 380 Seiten

 

EAN
Taschenbuch - 9783959811729
eBook -
 9783959812610

 


 

Kurzübersicht

Keine Gesetze.
Kein Gewissen.
Keine Gnade.

Der nervenaufreibende neue Star-Trek-Thriller von David Mack – ein direkter Nachfolger der New York Times-Bestseller-Reihe „Star Trek – The Fall“!

Unmoralisch, in Verschwiegenheit gehüllt und niemandem gegenüber Rechenschaft schuldig – Sektion 31 ist eine geheimnisumwitterte verdeckt operierende Abteilung der Sternenflotte. Eine skrupellose Gruppe von Unbekannten, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Föderation um jeden Preis zu schützen. Doktor Julian Bashir hat seine Karriere für eine Möglichkeit geopfert, Sektion 31 zu infiltrieren und von innen heraus zu zerstören. Nun wird um seine Hilfe gebeten, die Breen davon abzuhalten, eine gefährliche neue Technologie aus dem Spiegeluniversum zu stehlen – eine, mit der sie die Kontrolle über die Galaxis erlangen könnten. Diese Mission kann Bashir nicht ausschlagen – aber ist es wirklich die Möglichkeit, auf die er gewartet hat? Oder ist es eine Falle, aus der er selbst mit seinem genetisch verbesserten Verstand keinen Ausweg finden wird?

 

 

Bestellen als

Taschenbuch

ThaliaCH 150x50cedech logo

eBook

ThaliaCH 150x50cedech logo

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. Januar 2017 16:11
| + - | RTL - LTR